Reinigung:

Für dauerhafte Freude an Ihrem Kunstleder bitten wir diesen regelmäßig zu reinigen. Verschmutzungen durch Öl, Fett und Schweiß müssen umgehend entfernt werden. Benutzen Sie hierzu eine warme, milde Seifenlauge und ein Mikrofasertuch oder eine weiche Handbürste. Bitte keine Lösemittel, Chloride, Polier-, Wachspolier- oder chem. Reinigungsmittel einsetzen. Bitte beachten Sie, dass Anfärbungen durch Jeans oder andere Textilien von jeglicher Herstellergarantie ausgenommen sind.